Ende

tja, jetzt ist es erstmal aus.

Mein Indien-Nepal-Indien-Thailand-Indien-Erlebnis 🙂 ach ja. Oh man. Schon traurig.

 

3 ganze Wochen und ein paar Tage ist es her, dass ich in Frankfurt gelandet bin. Und es fällt mir schwer, mich wieder einzuleben. Ziemlich. Es fehlt mir einfach alles, was mein Leben in Indien ausgemacht hat. Hier ist rein garnichts los. Ich schaue raus und sehe niemanden. Das Leben ist trist. Keine Kuhscheiße oder Müll auf den Strassen. Die Menschen sind alle weg. Es gibt plötzlich Unmengen an Klopapier. Viel Platz. Peinliche Sauberkeit. Und die Stille. Manchmal unerträglich. Aber Musik stört die Stille. Ja, garnicht so einfach, es mir hier recht zu machen 😉

Das heißt jedenfalls, dass ich aufhöre, den Blog zu schreiben. Bin ja immerhin nicht mehr unterwegs. Und wer was wissen will, kann mich ja jetzt persönlich fragen 🙂

Also dann-

<3 India

Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.